Kurznachrichten 01/2014

„Fracking“ ist kriminell Ungeachtet der schweren Dürre in großen Teilen der USA, welche die Ernten und die Trinkwasserversorgung vieler Städte und Gemeinden bedroht, geht die wasserintensive Erdgasförderung durch das sogenannte „Fracking” unvermindert weiter. Nur wenige Konzerne haben vom Fracking (Erdgasförderung durch das hydraulische Aufbrechen gasundurchlässiger Bodenschichten durch das Einpumpen von

Weiterlesen

Was ist Kernfusion?

Im Gegensatz zur Kernspaltung, bei der schwere Elemente wie Uran, Plutonium, Thorium usw. in leichtere zerfallen, werden bei der Kernfusion sehr leichte Elemente wie Wasserstoff- oder Heliumisotope miteinander verschmolzen. Wenn zwei Wasserstoffisotope fusionieren, entstehen Helium und ein freies Neutron (die zusammen weniger wiegen als die Summe der ursprünglichen Wasserstoffisotope); außerdem

Weiterlesen

Der Pazifische Entwicklungskorridor

Mit der Magnetbahn durch die Beringstraße Der Bau der nördlichen Komponenten des Infrastruktur-Großprojekts NAWAPA-21 in Alaska und Kanada wird wirtschaftliche Entwicklungsprogramme von weitreichender internationaler Bedeutung möglich machen, indem die Vereinigten Staaten mit Ostasien verbunden werden, und so mit Hilfe von Kernfusion, Kernspaltung und anderer Hochtechnologie das Rückgrat einer neuen Weltwirtschaft

Weiterlesen

Die spannende Geschichte der Metallurgie und wie der Mensch ständig neue Fähigkeiten lernte, seine Umwelt zu verändern

„Jede Kunst, die der Mensch beherrscht, kommt von Prometheus“ Dieser Artikel basiert auf einem Vortrag, den Jason Ross vom LaRouche-Basementteam am 15. Januar 2014 auf der wöchentlichen Internetshow von LaRouchePAC „ein neues Paradigma für die Menschheit” gehalten hat. Ich möchte mit einem Zitat beginnen. Vielleicht kann jemand erraten, woher es

Weiterlesen

Der irdische Nutzen der Weltraummedizin

Seit Beginn der Raumfahrt spielt die Medizin eine zentrale Rolle, um das Überleben von Menschen im Weltraum sicherzustellen und die Anpassung des menschlichen Organismus an die Bedingungen der Schwerelosigkeit zu verstehen. So hat sich die Weltraummedizin seit den 1960er Jahren zu einem Spitzenbereich der Lebenswissenschaften entwickelt, der sich zunehmend auch

Weiterlesen

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Unsere Datenschutzerklärung