Krafft Ehrickes Vision weiterführen!

Der deutsch-amerikanische Weltraumpionier Krafft Ehricke, dem wir diese FUSION-Ausgabe anläßlich seines 100. Geburtstags im März 2017 widmen, hat in einem Aufsatz den langen Bogen der Evolution als eine Aufwärtsentwicklung beschrieben, bei der sich das Leben mit Hilfe der Photosynthese aus dem Meer zunächst in Form der Pflanzenwelt auf den Kontinenten

Weiterlesen

Kurznachrichten 02/2016

Tschadsee-Nationen bringen Transaqua-Vorschlag in die UN Bei der diesjährigen UNO-Vollversammlung hat Nigerias Präsident Muhammadu Buhari am 20. September erklärt, die horrende Krise in der Tschadseeregion müsse durch ein Wassertransferprojekt gelöst werden. Die durch die Terrorgruppe Boko Haram verursachte humanitäre Krise in der Region habe sich beträchtlich verschärft, weil die UN

Weiterlesen

Das „Anthropozän“ aus Sicht von Wernadskijs Noosphäre

Meghan Rouillard vom Basement-Team hat den folgenden Beitrag am 29. Februar 2016 auf larouchepac.com gepostet. Jüngste Veröffentlichungen von Studien über die Rolle der Menschheit als starker geologischer Kraft – auch als „Anthropozän“ bezeichnet –, bietet eine gute Möglichkeit, darzustellen, wie sich dieses Konzept mit Wladimir Wernadskijs Vorstellung der Noosphäre überschneidet

Weiterlesen

Architektur und Musik

Lando Bartolis Architettura e musica, Quaderni di Erba d’Arbo, Florenz 1998. Lyndon LaRouche hat immer wieder die Bedeutung Filippo Brunelleschis und der von ihm errichteten Kuppel des Florenzer Doms für den Beginn einer neuen, weltweiten Renaissance hervorgehoben. Ein enger Freund des Ehepaars LaRouche, Lando Bartoli, war einer der besten Kenner

Weiterlesen

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Unsere Datenschutzerklärung