Kurznachrichten 04/2000

China sieht im Transrapid ein Symbol des kommenden Jahrhunderts Als Bundesregierung und Deutsche Bahn im Januar 2000 die Transrapid-Strecke Hamburg-Berlin aufgaben, sah es ganz düster aus für die deutsche Magnetschwebebahntechnik. Doch jetzt ist in China eine schnelle Entscheidung gefallen: Es wird eine 35 km lange Transrapid-Verbindung zwischen Shanghai und dem

Weiterlesen

Klimawandel als Mittel zur Errichtung einer Ökoweltdiktatur

Genau 70 Jahre nach dem Ende der Nazidiktatur laufen – von den ahnungslosen Zeitgenossen weitgehend unbemerkt bzw. falsch gedeutet – Vorbereitungen zur Etablierung einer faschistischen Weltregierung einer Art, wie sie Adolf Hitlers kühnste Träume übertroffen hätte. Statt der diskreditierten Eugeniklehre, die damals den Vorwand für die Eliminierung der sogenannten „minderwertigen

Weiterlesen

Wie die Eugenik zur „Ökologiebewegung“ wurde

Unmittelbar nach Ende des Zweiten Weltkrieges ging die britische Monarchie daran, aus Darwins Theorie der natürlichen Auslese, aus Rassenlehre und Eugenik, die unter den Nazis zum Massenmord führten, ein neues Instrument der Gehirnwäsche zu formen: Die „grüne“ Umweltbewegung, die den technologischen Fortschritt unterbinden will und die Reduktion der Menschheit auf

Weiterlesen

Klimadebatte in den USA: Eine dringend notwendige Rückkehr zur Wissenschaft

Präsident Donald Trump will ein Expertengremium einsetzen, um herauszufinden, ob tatsächlich ein vom Menschen verursachter Klimawandel eine unmittelbar bevorstehende, unumkehrbare, unüberwindbare, unausweichliche Krise verursacht, die nicht nur die ganze Menschheit, sondern sogar die ganze Erde bedroht. Sollten wir nicht wirklich erst einmal herausfinden, ob tatsächlich eine Katastrophe bevorsteht, bevor wir

Weiterlesen

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Unsere Datenschutzerklärung