Kurznachrichten 03/1997

Erfolgreiche 2. Mission von Crista-Spas Am 19. August hat die Weltraumfähre Discovery den wiederverwendbaren deutschen Klimaforschungssatelliten Crista-Spas wohlbehalten wieder zur Erde zurückgebracht. Damit endete die zweite Mission dieser ungewöhnlichen Meßsonde, die bereits im Jahre 1994 aufsehenerregende Ozonmeßdaten geliefert hatte, die Anlaß geben könnten, die gesamte Ozonloch-Theorie neu zu überdenken (siehe

Weiterlesen

Seuchenbekämpfung: eine Frage von Leben und Tod

Ein Vierteljahrhundert nach den eindringlichen Warnungen Lyndon LaRouches vor der Gefahr einer weltweiten Ausbreitung neuer und alter Seuchen hat jetzt der Nationale Sicherheitsrat der Vereinigten Staaten zumindest ansatzweise verstanden, was LaRouche damals meinte. 1974 hatte der Ökonom LaRouche erklärt, daß die drakonischen Sparauflagen, die der IWF und andere internationale Finanzinstitutionen

Weiterlesen

„Wo befestigen wir eigentlich den Kopf?“

Besonders in der Genforschung herrscht ein fast grenzenloser Reduktionismus, der sich u.a. darin ausdrückt, daß man eine lineare Beziehung zwischen „Gen“ und einem entsprechenden Genprodukt annimmt. Was dabei herauskommt, wenn man mit einer solch bornierten Theorie Lebensvorgänge erklären will, schildert FEF-Gründer Lyndon LaRouche in folgendem Aufsatz. „Es“, so begann der

Weiterlesen

Kurznachrichten 03/2000

Warnung vor Grippe-Pandemie Spezialisten des Center for Disease Control (CDC) in Atlanta (USA) haben Mitte September vor der Gefahr gewarnt, daß in Kürze eine neue Variante des Influenzavirus entstehen und damit eine weltweite Grippe-Epidemie mit unabsehbaren Folgen ausgelöst werden könnte. Die meisten Menschen besäßen gegen ein solches neues Virus keinerlei

Weiterlesen

BSE-, Börsen- und andere Panik

Es scheint, daß sich viele der Warnungen, die wir in FUSION in der letzten Zeit geäußert haben, jetzt tatsächlich zu bewahrheiten beginnen. Die Börsen weltweit, vor allem die sogenannten „Neuen Märkte“, sacken in sich zusammen, mit dem begonnenen Ausstieg aus der Kernenergie hat sich Deutschland schon jetzt in ein fatales

Weiterlesen

Kurznachrichten 02/2002

Deutschland droht Ärztenotstand Es mehren sich die Warnungen, daß in Deutschland in wenigen Jahren ein dramatischer Ärztemangel herrschen wird. Dr. Frank Ulrich Montgomery, Vorsitzender des Marburger Bundes, meinte, dies sei „ein unmißverständliches Ergebnis der katastrophalen Arbeitsbedingungen in den Krankenhäusern. Der beklagte Personalengpaß bestätigt unsere langjährige Warnung, daß der Arztberuf insbesondere

Weiterlesen

Kurznachrichten 01/2003

Bereitschaftsdienst ist Arbeitszeit Im Streit um die Bereitschaftsdienste der Ärzte in den Kliniken zeichnet sich ein Beschluß ab, der den Kliniken Milliarden kosten könnte. Bei einem Verfahren vor dem Europäischen Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg hat der Generalanwalt in seinem Schlußantrag am 8. April erklärt, bei den Bereitschaftsdiensten handele es sich

Weiterlesen

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Unsere Datenschutzerklärung