Ist Wahrheit wirklich so teuer?

Es ist viel darüber philosophiert worden, daß es „absolute Wahrheit“ für den Menschen nicht gebe. Auch weiß jeder Wissenschaftler, daß das, was er gerade als neue Wahrheit erkannt zu haben glaubt, früher oder später durch neue, weiterreichende Erkenntnisse überholt werden wird. Soll das aber heißen, daß das, was wir zu

Weiterlesen

Den Mars besiedeln statt Renten kürzen!

In Deutschland scheint derzeit alles verfahren zu sein – „Reformstau“ ist dafür wohl eine massive Untertreibung. Da haben wir jahrelang eine Massenarbeitslosigkeit schlimmer als in den dreißiger Jahren, während nur noch die Finanzmärkte immer absurdere Höhenflüge veranstalten. Gleichzeitig bricht die industrielle Basis weg und die Sozialsysteme sind nicht mehr finanzierbar,

Weiterlesen

Astronomie und Finanzkrach

Wer vor zwei oder drei Jahren noch selbstsicher gelächelt hatte, als wir in FUSION eindringlich vor einer internationalen Finanzkrise größten Ausmaßes zu warnen anfingen, sollte jetzt angesichts der schweren Erschütterungen auf den internationalen Finanzmärkten der letzten Monate die entsprechenden Artikel und Editorials noch einmal zur Hand nehmen. Waren unsere Prognosen

Weiterlesen

Fast eine Antwort auf eine grundlegende Frage

Diese Ausgabe von FUSION enthält einen Artikel, in dem Professor Maurice Allais die Grundannahmen der speziellen Relativitätstheorie, und damit einen Grundpfeiler der heutigen Naturwissenschaft, in Frage stellt. “Wie kann man derartige bewiesene Erkenntnisse überhaupt anzweifeln?”, werden einige sagen. Und ganz im Gegensatz dazu wird die kampfeslustige Schar derer, die seit

Weiterlesen

Wie kommt man von Bonn nach Peking?

Ende Mai wurde bekannt, eine hochrangige Delegation chinesischer Verkehrsexperten halte sich in Deutschland auf, um erneut die hiesige Bahntechnik, besonders aber den Transrapid, zu studieren. Das Interesse Chinas am deutschen Beitrag zur Technik des Hochgeschwindigkeitsverkehrs ist in den letzten zwei Jahren sichtbar gewachsen. Allein in den letzten 12 Monaten sind

Weiterlesen

Der Finanzkrach ist da – was tun?

Als FUSION im Winter 1995 die Voraussage des amerikanischen Wirtschaftswissenschaftlers Lyndon LaRouche über “die kommende Desintegration der Finanzmärkte” in einem Artikel präsentierte, gab es teilweise wütende Reaktionen bei einigen Lesern, die LaRouches These als “völlig unseriös” abtun wollten. FUSION solle endlich aufhören, solchen Unfug zu verbreiten, hieß es. Inzwischen dürfte

Weiterlesen

Rot-grüner Traumtanz ins 21. Jahrhundert

Ihre Wahlniederlage am 27. September hat die christlich-liberale Koalition einer schweren Fehleinschätzung Kanzler Kohls und seiner Berater zu verdanken: Sie wollten einfach nicht wahrhaben, daß der neoliberale Regierungskurs in wichtigen Bereichen wie der Wirtschafts- und Arbeitsmarktpolitik verheerende Auswirkungen für breite Bevölkerungsteile hatte und ganze Wählerschichten verprellte. Die für den Wahlausgang

Weiterlesen

Damoklesschwert Atomausstieg

Zwar hat Kanzler Schröder noch einmal die Notbremse gezogen und den von seinem grünen Koalitionspartner geforderten Schnellausstieg aus der Kernenergie gestoppt, doch die Sache ist nur aufgeschoben, nicht aufgehoben. Man will Arbeitsgruppen bilden, in denen laut Schröder “ruhig und sachlich” die Probleme besprochen werden sollen. Damit ist etwas Zeit gewonnen

Weiterlesen

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Unsere Datenschutzerklärung