Dürren überwinden: Regen dorthin lenken, wo er gebraucht wird

Das folgende Interview mit Prof. Sergej Pulinez führte Benjamin Deniston vom Wissenschaftsteam des LaRouche-Aktionskomitees (LaRouchePAC) am 30. April 2015. Den englischen Videomitschnitt des Interviews finden Sie auf der LaRouchePAC-Internetseite larouchepac.com sowie im LPAC-Kanal von youtube.com unter www.youtu.be/0iKFTlphuJs. Die verwendeten Graphiken sind z. T. Momentaufnahmen aus Animationen. Benjamin Deniston: Ich bin

Weiterlesen

Was bewirkt den Klimawandel? Die Sonne, das Sonnensystem und die Galaxis

Überall dort, wo historische und geologische Aufzeichnungen von CO2-Veränderungen nicht mit den Temperaturänderungen zusammenpassen, stimmen Aktivitätsschwankungen der Sonne, Eigenschaften des Sonnensystems und die Position der Sonne in der Galaxis sehr gut mit den Klimaänderungen und anderen Fluktuationen überein. In verschiedenen Zeiträumen ist dies deutlich erkennbar. Im Zeitraum des letzten Jahrhunderts

Weiterlesen

Was ist Strahlungshormesis?

Die heutigen Strahlenschutzvorschriften gehen davon aus, daß prinzipiell jedwede Strahlung schädlich sei, und es keinen Schwellenbereich gebe, in dem Strahlung harmlos ist. Jede auftretende Schädigung könne linear aus bekannten Wirkungen hochdosierter Strahlenwerte extrapoliert werden. Eine solche Auffassung ist wissenschaftlich nicht haltbar und leistet darüber hinaus irrationalen Ängsten über alles Vorschub,

Weiterlesen

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Unsere Datenschutzerklärung