Wissenschaft und Wirtschaftskrise: Die Götzenanbetung von Isaac Newton – 1. Teil

Vorwort: Der Fluch des modernen Empirismus Die häufigste Quelle des großen, wahrhaft tragischen Scheiterns von Gesellschaften bei dem Versuch, Naturwissenschaften zu betreiben, findet sich in der Kluft, die die lediglich beruflich ausgeübte Wissenschaft von jener Wissenschaft trennt, die sich zur Aufgabe gemacht hat, die Wahrheit zu entdecken. Im ersten Fall

Weiterlesen

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Unsere Datenschutzerklärung